Herzlichen Glückwunsch dem Gipfelstürmer 2013!

AMPHOS GmbH aus Herzogenrath ist der Gewinner des Gipfelstürmers 2013. Die Plätze zwei und drei belegten das
Paderborner Kreativunternehmen IMAscore audio experience und die Modellbau Theuerzeit GmbH aus Erkelenz.

Herzlichsten Glückwunsch!

Gründergipfel 2013

Die Laudatio für den Gewinner von: mir :-)

gründergipfel 2013

Human Experience

UX

Warum User Experience bei Weitem nicht reicht

BoardNutzerzufriedenheit entsteht, wenn die Bedürfnisse des Menschen befriedigt werden. Dieser einleuchtende Sachverhalt ist kontroverser als er anmutet, denn die heutige Perspektive auf Computer ist geprägt von einem entscheidenden Missverständnis. Der Computer kann per se nicht alle unsere menschlichen Bedürfnisse befriedigen. Zeugnis dafür sind die gerade bei Programmierern beliebten „Scrum-Boards“.

 

 

 

 

Continue Reading

Gründerpreis NRW 2013

Der Countdown läuft! Liebe Gründer NRWs: Verpasst nicht die Gelegenheit um Euch bis zum 04.September zum Gründerpreis NRW zu bewerben. Als Botschafter des Preises und Mitglied der Jury stehe sehr gerne für Fragen zur Verfügung.

Hier geht es zur Seite des Gründerpreises:
http://www.gruendergipfel.nrw.de/gruenderpreis.html

Mentor für „eve“

Das vielversprechende Unternehmen „eve“ hat mit einer Anwendung für Prozessautomatisierung den Startup-Preis „start2grow“ in der gewonnen. Ich übernehme für die Wirtschaftsförderung die Rolle des fachlichen Mentors.

eve_20130627_MG_5963-RB-19

http://www.mb.tu-dortmund.de/…

http://eve-production.de/

Keynote auf der BASTA! 2012: „Willkommen in der Post-PC-Ära!“

Die Keynote auf der BASTA! widmete sich unter dem Titel „Willkommen in der Post-PC-Ära!“ dieses Jahr dem Ausblick auf das, was Entwickler in den kommenden Jahren erwarten mag. Unter der Federführung von Jörg Neumann wurden die Themen Mobile (Christian Weyer), Cloud (Rainer Stropek), Security (Dominick Baier), Asynchrone Programmierung (Oliver Sturm), User Experience (Daniel Greitens), und Kinect (Daniel Meixner) mit anschließender Diskussionsrunde beleuchtet.

BASTA

Das offizielle Abstract:

Moderator: Jörg Neumann (Acando/thinktecture). Die IT befindet sich im Umbruch: Wo gestern noch ein PC stand, findet sich heute oft ein Tablet. Daten, die gestern noch auf lokalen Festplatten schlummerten, finden sich heute zunehmend in der Cloud. Wo heute die Interaktion mit Maus und Tastatur stattfindet, wird sie morgen durch Sprache, Gestik und Sensorik ergänzt. All diese Trends haben Auswirkungen auf uns Entwickler. Eine Mannschaft namhafter Experten stellt die wichtigsten Trends vor und diskutiert mit Ihnen, welche Herausforderungen in Zukunft zu meistern sind.

Einen lesenswerten Erfahungsbericht finden Sie unter http://it-republik.de/dotnet/artikel/Der-PC-ist-tot!-Oder-doch-nicht-5210.html.